Home Angelvideos Angeln am Saltstraumen

Angeln am Saltstraumen

written by Felix 28. Januar 2020

 

Unglaubliche Strömung, viele Angler und Hängergarantie. Was macht diesen Spot so besonders und was fängt man ein paar Meter weiter!? Auf unserem Weg, Richtung süden, passieren wir den Saltstraumen. Sagenumwoben und weltmeisterlich soll dieser Spot sein. Aber was ist wirklich dran. Ist dieser Spot in Norwegen wirklich so gut, dass dort jeder Angler direkt fangen kann. Natürlich versuche ich erstmal abseits des Trubels einen völlig unterschätzten Fisch in der Region zu fangen und laufe kilometerweit am Ufer entlang auf der Suche nach einer…. Irgendwie fühlt sich dieser Spot fast ein bisschen an wie das Angeln auf Rügen. Der Fisch der 1000 Würfe und eine völlig überlaufene Angelstelle. So kenn ich das vom Angeln im April auf meiner Lieblingsinsel 😀 An diesem Spot kann man in jedem Fall ein wirklich gutes business aufmachen und in kurzer Zeit reich werden, denn Köder werden da im Minutentakt versenkt und gebraucht. Es ist einer der schwierigsten Uferangel Spots die ich in Norwegen bisher gefischt habe mit einem ganz klaren Fazit!

 

DAS BRAUCHST DU UNBEDINGT

 

 

BISS GLEICH, Felix |

*Diese Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Danke für euren Support!

You may also like

Leave a Comment