Home Angelvideos Dorschangeln im März – mit dem Kleinboot auf der Suche

Dorschangeln im März – mit dem Kleinboot auf der Suche

written by Felix 4. Mai 2017

Dorschtour vor Warnemünde – im Kleinboot durch den Nebel zum Dorschangeln

 

Oft sammeln sich die Dorsche im März und April an den Küsten. Dann kann man mit dem Kleinboot wirklich Sternstunden erleben. Die optimale Wassertemperatur dafür beträgt etwa 6-12 Grad. Auch wenn es neue Bestimmungen gibt, welche den Fang der Dorsche stark reglementieren haben wir uns an die Küste begeben um den Dorschen vom Kleinboot nachzustellen.  Wir nutzen oft lieber das Kleinboot, da es für uns 2 wesentliche Vorteile bietet.

  1. höhere Flexibilität ( schleppen, Naturköder, Gummifisch,…)
  2. mehr Angelzeit
  3. Entspannung

Ein großer Nachteil ist die fehlende Erbsensuppe zur Mittagspause.

 

Angelausrüstung für das Dorschangeln vom Kleinboot

Wir nutzen beim Dorschangeln vom Kleinboot gerne Spinnruten. Dabei nutzen wir beim Angeln auf Dorsch auf der Ostsee hauptsächlich 2 verschiedene Wurfgewichte. Eine Rute mit einem Wurfgewicht von 35-80g für das Dorschangeln in mittleren Tiefen und für Gummifische mit Jigköpfen bis 70 g .

in flachen Bereichen bis 10m hingegen nutzen wir oft leichtes Material um die Fische vernünftig auszudrillen und die Bisserkennung zu maximieren, das heißt Ruten bis etwa 30g Wurfgewicht. Dabei kommen dann oft Gummiköder mit Jigköpfen bis 21g zum Einsatz.

Als Angelköder nutzen wir vom Kleinboot gerne Gummifische. Bei klarem Wasser und Sonnenschein haben sich dabei oft dunkle Farben als erfolgreich erwiesen. Etwas wie schwarz oder Motoroil. Bei bedecktem Himmel, angetrübtem Wasser und Tiefen von 8m oder mehr hat sich vor allem Orange oder Japanrot als erfolgreich erwiesen. Ob der Gummifisch von Kopyto, MB-Fishing oder Lieblingsköder ist, das ist dem Dorsch ziemlich egal. Wenn Dorsch am Platz ist, dann beißt er in der Regel zu.

Einen guter Köder für viele Situationen gibt es direkt hier bei Amazon

 

Dorschangeln mit Überraschung

Das es gerade im März und April dabei gefährlich werden kann zeigen wir euch in diesem Video, denn manchmal kommt es anders und meistens als man denkt….

Wie schnell das gehen kann – seht selbst!

 

Wer das schon kennt kann bekommt hier einen Eindruck vom Heringsangeln

 

Ich wünsche euch natürlich viel Erfolg am Wasser

Catchtastic – weil angeln mehr ist

You may also like

2 comments

Angelreise Norwegen - Angelvideo Heilbutt am Nordkap! 2. Juli 2017 at 17:59

[…] Kontrastprogramm! Dorsch angeln in der Ostsee im Winter […]

Reply

Leave a Comment