Home Angelvideos Winterangeln in Norwegen!

Winterangeln in Norwegen!

written by Felix 21. Juni 2019
Das war einfach der HAMMER

Wir sind diesmal ziemlich spontan nach Norwegen eingeladen worden um in Erfahrung zu bringen ob die Fische auch im März schon Bock haben zu fressen. Da das Angeln vom Boot aber viel zu simpel ist haben wir uns einfach gedacht wir machen uns einen Angeltag vom Ufer. Natürlich haben wir einige Spots versucht und einige Zielfische gesucht um einfach alles zu probieren. Dicke Dorsche, Seelachse, Plattfische, Meerforelle und Pollack sollten es mal wenigstens werden. Ok vielleicht hat nicht alles geklappt, vielleicht!? Zumindest konnten wir ein paar richtig dicke Fangen und das mit leichtem Gerät in Norwegen. Was für ein Thrill, dafür kann man das Boot auch gerne mal im Hafen lassen oder beim nächsten Mal wenn Schlechtwetter ist einfach als Alternative nutzen. Auf jeden Fall kamen mein Tackle, Ron und ich diesmal doch ganz schön ins Schwitzen. Dazu die einzigartige Natur, die traumhafte Kulisse und Hammer Momente. Anglerherz Watt willst de mehr! Ron, es war mal wieder nice gewesen 😀 ich freu mich auf die Angelabenteuer ab Mai und ein paar geniale Touren. Also einfach ne leichte Angelrute einpacken, ein paar Top Spots im Fjord ansteuern und fette Fische fangen ist gar nicht schwer. Einfach machen und Spaß haben. 😀 Aber vorher noch zu Ende schauen….

Werde Supporter Catchtastic MERCH

++ Unser Top Tackle diesmal ++

BISS GLEICH, Felix | #weilangelnmehrist

*Diese Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Danke für euren Support! Es gibt auch Porsche bei Amazon, also kauft am besten gleich zwei 😀 ;D 😀

Was beim letzten Mal passiert ist -> Meerforelle vom Belly Boat

You may also like

Leave a Comment