Home Angelvideos Angeln in Hamburg! Endlich Zander!

Angeln in Hamburg! Endlich Zander!

written by Felix 14. Februar 2019

Ein abgefahrener Spot mit Fischgarantie und endlich Zander aus der Hansestadt. Zanderangeln in HH ist doch gar nicht so schwer, hat nur 2 Jahre gedauert. Aber ein Gummifisch macht manchmal den Unterschied 😀 jedenfalls bei mir heute ;D Dieser Gummifisch für 1€ hat mich erlöst beim Zanderangeln* – https://amzn.to/2Arjasc Als Set für trübes Wasser, 6 Stück + Lockstoffspray* – https://amzn.to/2yu8RSE Und er führt euch zum Fisch! – https://www.elbcoast-guiding.de/ Zanderangeln in Hamburg war bisher ein absoluter Graus für mich. Alle schwärmen aber keiner fängt. So habe ich das bisher dort erlebt. Aber als Raubfischangler lässt man ja nicht locker und irgendwie wächst der Reiz ja immer mehr, doch endlich einen Zetti zu fangen. So blöd kann ich doch gar nicht sein, schließlich kommt sogar mein PB Zander mit 90cm aus der Elbe. Glücklicherweise haben mich die Jungs von Zebco mal angerufen damit wir uns etwas beschnuppern können und wo lässt sich das besser machen als auf dem Wasser. Also ab ins Boot und ab zu einem völlig abgefahrenen Spot. Nach 30 Minuten, einem Hörsturz und ein paar hammer Fischen ging es dann ans Eingemachte. Zander fischen in der Elbe in Hamburg und die Jungs können nicht nur schnacken, die können auch angeln und haben mir am Anfang einen Gummifisch empfohlen der meinen Fluch endlich beenden sollte. Es war ein entspannter Nachmittag und jetzt bin ich bereit ganz groß abzuräumen in der Hansestadt, oder auch nicht, wie die letzten Jahre, zumindest wurde der Fluch beendet 😀

Werde Supporter Catchtastic MERCH

++Erfolgreiches Tackle aus dieser Session++

BISS GLEICH, Felix | #weilangelnmehrist

You may also like

Leave a Comment